Synode/ Synodenmitglieder

Die Synode ist das Parlament (die Legislative) der Landeskirche. Sie tritt in der Regel zweimal im Jahr zusammen. Die Synode besteht aus 100 Mitgliedern, 86 Laien und 14 Seelsorgerinnen und Seelsorgern. Die Mitglieder werden vom Volk auf vier Jahre gewählt.

Die wichtigsten Aufgaben der Synode sind:
Die Mitglieder der Synode haben die Möglichkeit, mit Postulaten und Motionen die Tätigkeit der Landeskirche mitzugestalten.
Die Sessionen der Synode werden vom Präsidium und dem Büro vorbereitet. Wichtige Arbeit geschieht in den Kommissionen und Fraktionen der Synode.
Weitere Informationen entnehmen Sie der Homepage der Landeskirche Luzern.
 
Mitglieder der Pfarrei Ruswil

 


 André Graf

 Präsident der Fraktion Sursee                                 

 Mitglied seit 2018 

 

 

 

Bernadette Stäger

 Bernadette
 Stäger-Wermelinger

 

 Mitglied seit 2018