Ehe

In der Ehe versprechen sich die Ehegatten gegenseitige Liebe, Respekt und Achtung, in guten und in schlechten Tagen, bis der Tod sie scheidet. Die Ehe erhält durch das Ja der Eheleute eine Dimension eines unbegrenzten Mit- und Füreinanders. Ehe als Sakrament bedeutet, dass Gott Ja sagt zu dieser Ehe und den Brautleuten seine unwiderrufliche Nähe schenkt. Gott will zur Quelle der Liebe werden, die sich die zwei Eheleute schenken und die offen ist für neues Leben.
Pfarrei Ruswil

 

 Siehe auch: